KUKKA
"Natur ist Freiheit" www.forsthofalm.com

Das Fünf-Gang-Menü im Restaurant KUKKA rundet meinen Wald-Wiesen-Wellness-Nachtmittag auf ausgesprochen spitzfindige Weise ab: lauwarmer Selleriesalat mit frischen Wildkräutern gefolgt von einem zarten Hirschragout an Bio-Brokkoli mit Latschenkiefer- Reduktion. Geschmacklich irgendwo zwischen Almwiese und Bergwald, einzig der österreichische Biowein mit seinem kräftig-samtigen Aroma reminisziert mit dem Talboden. Dafür hat Küchenchef Michael Matteoti seine Gault Millau – Haube auch verdient, zumal er genauso kreative vegane Küche anbietet. Eine Zwetschke vom Guglhof aus Hallein (Pflaumen-Digestiv – Anm. d. R.) finde ich mich in meinem freischwebenden Zirbenholzbett wieder.

Geschmacklich liegt das Kukka irgendwo zwischen Almwiese und Bergwald
Holzhotel Forsthofalm Bar. Foto: Günter Standl
Holzhotel Forsthofalm -Bar
Holzhotel Forsthofalm, Gourmetgericht vom Holzkohlegrill. Foto: Günter Standl
Holzhotel Forsthofalm Gericht vom Grill
Im Kukka gibt es immer selbstgemachtes Brot.
Holzhotel-Forsthofalm-hausgemachtes-Brot
Die Kräuteressenzen im Kukka werden von Claudia Widauer selbst gemacht.
Holzhotel-Forsthofalm-Hausgemachte-Säfte
PERFEKT FÜR

__________

Liebhaber von regionaler, naturbelassener Küche in 4-Sterne-Qualität

SPECIALS

__________

Gerichte aus der offenen Schauküche mit Holzkohlegrill zu moderaten Preisen.

Im Kukka begiebt man sich täglich auf eine kulinarische Reise

KONTAKT

 

Holzhotel Forsthofalm – KUKKA

Hütten 37

6450 Sölden

 

T. +43 6583 8545

Info@forsthofalm.com

www.forsthofalm.com

 

Bildcredit: Bigstock www.bigstockphoto.com; Holzhotel Forsthofalm www.forsthofalm.com

share it

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

Travel the world with us!

Follow us on...